• TERMINE

  • BANNER

  • EMPFEHLUNGEN

  • Suchen

  • Infoveranstaltung zur Kampagne “Rassismus tötet”

    Die Initiative “Rassismus tötet” lädt ein zu einer Informationsveranstaltung zum Thema

    “Das Pogrom von Rostock-Lichtenhagen – 20 Jahre danach”

    Es werden die gesamtdeutsche Katerstimmung Anfang der 90er Jahre beleuchtet und der Ablauf des Pogroms geschildert. Der Zusammenhang zwischen der Eskalation der Gewalt auf der Straße und der Abschaffung des Asylrechts im Jahr darauf soll herausgearbeitet werden. Auch soll die Verbindung zu den aktuellen NSU- und Sarrazin-Debatten genauso in den Fokus gerückt werden wie der momentane Diskurs um die Opfer von rassistischer Gewalt.

    Die Veranstaltung mobilisiert zur bundesweiten antirassistischen Demonstration nach Rostock am 25.8. Weitere Informationen unter rassismus-tötet.de und am 17.08.2012 um 19.00 Uhr im Bayerischen Flüchtlingsrat (Augsburgerstr.13)

    Bayerischer Flüchtlingsrat (Augsburgerstraße 13) | 17.08.2012 @ 19:00