• TERMINE

  • BANNER

  • EMPFEHLUNGEN

  • Suchen

  • Keine Ruhe den Nazis!

    Gefunden auf lava-muc.de:

    Die neonazistische Bürgerinitiative Ausländerstopp (BIA) unter Stadtrat Karl Richter will voraussichtlich am 05.03.2013 einen Infostand bzw. eine Kundgebung von 11.00 bis 21.00 Uhr am Giesinger Bahnhofsplatz abhalten.

    Was ist die BIA?

    Die Bürgerintiative Ausländerstopp (BIA) ist eine NPD-Tarnliste und Mitglied im neonazistischen Kameradschaftsdachverband Freies Netz. Seit 2008 ist die BIA mit Karl Richter im Münchner Stadtrat vertreten, der auch der bayerische Landesvorsitzende der extrem rechten NPD und Chefredakteur der NPD-Zeitung Deutsche Stimme ist.

    Die BIA stellt ein Bindeglied zwischen der mit NS-Symbolik werbenden Kameradschaftsszene und der extrem rechten NPD dar.

    Kommt zu den Gegenprotesten, seid kreativ und nehmt eure Freund_innen mit.

    Alerta Antifascista!

    Antifa-Infotelefon (ab 10 Uhr): 0151 / 66 15 98 48
    Infoticker (ab 10 Uhr): twitter.com/afa_muenchen
    Ermittlungsausschuss / EA (ab 14 Uhr): 089 / 448 96 38
    Gegenkundgebung: wird noch bekannt gegeben

    Mehr Infos gibt’s unter www.lava-muc.de

    Giesinger Bahnhofsplatz (München) | 05.03.2013 @ 11:00