• TERMINE

  • BANNER

  • EMPFEHLUNGEN

  • Suchen

  • Aktuelle Infos zum 10. Mai

    Aktuelle Informationen zur homophoben “Demo für Alle” gibt es hier:

    Nachdem sich die Veranstaltenden und unterstützenden Gruppen der für morgen in München geplanten homophoben „Demo für Alle“ bereits Anfang dieser Woche darüber zerstritten hatten, wie offen sich Nazis der NPD-Tarnliste Bürgerinitiative Ausländerstopp (BIA) und anderer estrem rechter Gruppierungen beteiligen können, wurde dem ganzen jetzt das Krönchen aufgesetzt: Die Anmelderin hat kurzfristig (Stand: 9.Mai, mittags) ihre Anmeldung für den Marsch zurückgezogen. Für die Gegenproteste ist die allerdings kein Grund zu verfrühter Siegesfreude.(weiter auf linksunten.indymedia)

    und hier:

    Am 8. Mai 2014 hat die Anmelderin den homophoben Aufzug wieder abgemeldet. Teilweise beziehen die homophoben Sympathisant_innen und Aktivist_innen nun den ebenfalls am 10. Mai in München geplanten “1000 Kreuze”-Marsch ultrakonservativer Abtreibungsgegner_innen in ihre Planungen ein: (weiter auf aida)