• TERMINE

  • BANNER

  • EMPFEHLUNGEN

  • Suchen

  • Rage Against Abschiebung

    Zum nun schon 14. mal findet am 2. Oktober das antirassistische Benefiz-Bandfestival Rage Against Abschiebung im Feierwerk statt. Das Festival versucht Themen wie die europäische Abschiebemaschinerie, die Festung Europa, die perfide Abschottungspolitik, Ausgrenzung und den alltäglichen Rassismus in die Öffentlichkeit zu tragen.

    Dieses Jahr mit Love A, Textor, GrGr, Rampue und vielen mehr.

    2. Oktober, Feierwerk, Beginn: 19.00 Uhr

    Alle Infos: Rage Against Abschiebung