• TERMINE

  • BANNER

  • EMPFEHLUNGEN

  • Suchen

  • Grande Union Abgrund #3

    Etwas Besseres als Sachzwang? Dilemmata emanzipatorischer Praxis im Zeichen der Krise.
    mit John Malamatinas

    Die Veranstaltung thematisiert die aktuellen Konfliktlinien und Widersprüche sozialer Kämpfe im „Krisenlabor“ Griechenland. Dabei sollen in Reflexion auf das Scheitern des linkskeynesianischen Reformismus die Chancen und Grenzen staatsferner Bewegungen ausgelotet werden. Zu diskutieren ist, wie sich eine emanzipatorische und solidarische Praxis der radikalen Linken angesichts von Austeritätsregime und reaktionären Mobilisierungen hier wie dort gestalten lässt. Unser Gast, der Aktivist und Publizist John Malamatinas, lebt in Köln und Thessaloniki. Seine vornehmliche Beschäftigung gilt den Themengebieten Nationalismus, soziale Kämpfe und Krise in Griechenland.

    Mi. 1. Juni im Kafe Marat (Thalkirchnerstraße 102)
    20 Uhr