• TERMINE

  • BANNER

  • EMPFEHLUNGEN

  • Suchen

  • Show Solidarity!

    Support the refugee struggle

    Nach einer Demonstration für grundlegende Rechte und Bewegungsfreiheit, nahmen sich am 7. September Refugees den Platz am Sendlinger Tor um ihren Protest gegen Ausgrenzung und die menschenunwürdige Asylpolitik unübersehbar in die Öffentlichkeit zu tragen. Die Aktion läuft weiterhin, also kommt vorbei und zeigt eure Solidarität! Wenn ihr den Protest supporten wollt, kommt um 20 Uhr zum täglichen Treffen.

    Aktuell werden noch einige Dinge benötigt. So braucht es Orte zum duschen, Kopier- und Druckmöglichkeiten, Spenden, Schlafsäcke, Decken und Isomatten, Paletten zum Schlafen, Pavillons, Wasser und Essen.
    Haltet euch auf dem Laufenden und checkt regelmäßig twitter.com/refugeestruggle und refugeestruggle.org.