• TERMINE

  • BANNER

  • EMPFEHLUNGEN

  • Suchen

  • Naziaufmarsch am 8. Mai blockiert!

    Für den 8.Mai hatte die Münchner Neonazigruppe „Freie Nationalisten München“ einen Naziaufmarsch im Münchner Südwesten angekündigt. Dank antifaschistischer Gegenaktionen und einer erfolgreichen Blockade mussten sie nach wenigen hundert Metern umdrehen, Statt gleich nachhause zu gehen, wurden sie allerdings – nach vom Anmelder angekündigten „Aktionen in der Innenstadt“ – in Unterbindungsgewahrsam genommen. Zuvor nahmen 700-800 Menschen an einer Antifa-Demo in der Innenstadt teil.

    [weiterlesen auf Indymedia]