• TERMINE

  • BANNER

  • EMPFEHLUNGEN

  • Suchen

  • Offenes Treffen der Jugendantifa

    Für den 15.12. lädt die Jugendantifa München zu einem offenen Treffen um 18 Uhr im Kafe Marat. Aus dem Ankündigungstext:

    „Wir wollen mit dem Projekt einer neuen autonomen Jugendantifa einen Versuch starten, der rassistischen Normalität, Nazis und Kapitalismus etwas entgegen zu setzen. Unser Augenmerk soll sich dabei ganz klar auf unabhängigen Antifaschismus richten, d.h. wir wollen aus einer linksradikalen und emanzipatorischen Kritik heraus antifaschistisch aktiv agieren. Wir definieren linksradikale Politik als klar antikapitalistisch, antirassistisch, antisexistisch, antinationalistisch und antimilitaristisch. Als offene Gruppe wollen wir ein Anlaufpunkt für autonome, antifaschistische Politik sein, um gemeinsam zu diskutieren, gegen Nazis auf die Straße zu gehen, Aktionen vorzubereiten oder einfach nur um gemeinsam Partys zu organisieren.“

    Kafe Marat (Thalkirchnerstraße 102) | 15.12.2013 @ 18:00