• TERMINE

  • BANNER

  • EMPFEHLUNGEN

  • Suchen

  • Demo in Memmingen: Remembering means fighting

    Am April 2014 jährt sich zum 6. Mal der Todestag von Peter Siebert, der in seiner Wohnung in Memmingen (Allgäu) von seinem Nachbarn dem Neonazi Alexander B. niedergestochen wurde. Antifaschist_innen aus der Region rufen deshalb zu einer Demonstration am Samstag den 26. April 2014 auf. Im Mittelpunkt soll neben dem Gedenken an Peter Siebert und alle anderen die durch rechte Gewalt sterben mussten, die offen und aggressiv agierende lokale Naziszene und der (Nicht-)Umgang damit in der “idylischen Kleinstadt” stehen.

    Mehr infos

    Aus München wird es eine gemeinsame Anreise geben.

    Memmingen | 26.04.2014