• TERMINE

  • BANNER

  • EMPFEHLUNGEN

  • Suchen

  • Refugees im Hungerstreik

    Seit dem 22. November befinden sich am Sendlinger Tor 25 Refugees im Hungerstreik.
    Aus der Erklärung der Hungerstreikenden: „Im Moment sind wir nirgendwo – wir können nicht in die Herkunftsländer zurück, wir können aber auch kein Leben mit diesen Restriktionen in der BRD führen.
    Wir waren ein Teil der verschiedenen politischen Aktivitäten in der Vergangenheit, jetzt entschieden wir uns aufs Neue, dass wir streiken werden, bis wir unsere Freiheit erreichen.“
    (mehr Info)
    Unterstützung ist erwünscht.