Allgemein

Gemeinsame Zugfahrt nach Bad Reichenhall

Auch nach der Demonstration des Bündnis Rabatz im vergangenen Jahr haben sich die untragbaren Zustände in Bad Reichenhall wenig verändert. Deshalb wird es am Samstag den 19.05.2012 unter dem Motto „Wo die Zeit Urlaub macht – Für die Entnazifizierung und Entmilitarisierung Bad Reichenhalls“ auch in diesem Jahr ein antifaschistische Demonstration in Bad Reichenhall geben. Hierfür… Weiterlesen »Gemeinsame Zugfahrt nach Bad Reichenhall

Zugtreffpunkt zur gemeinsamen Fahrt nach Frankfurt (M31)

Auf einem internationalen Treffen linker Gruppen und Basisgewerkschaften aus Griechenland, Deutschland, Spanien, Polen und Österreich Anfang Dezember in Frankfurt a. M. wurde beschlossen: Für den 31. März wird unter dem Motto „M31 – European Day of Action against Capitalism“ zu einem europaweiten Aktionstag gegen die autoritäre Krisenpolitik der Troika aus EU-Kommision, IWF und EZB aufgerufen.… Weiterlesen »Zugtreffpunkt zur gemeinsamen Fahrt nach Frankfurt (M31)

Kampagne gegen Abschiebungen nach Afghanistan

1. März 2012 | 20 Uhr | Kammerspiele, Werkraum ZWEI STÜHLE UM MIT DIR ZU SITZEN Lesung und Theater mit jungen Flüchtlingen von Karnik Gregorian, Anne-Isabelle Zils 3. März 2012 | 13 Uhr | Karsplatz/Stachus STOP DEPORTATIONS TO AFGHANISTAN! Bayernweite Flüchtlingsdemo Deutschland gibt grünes Licht für Abschiebungen nach Afghanistan! Potenziell sind 10.000 afghanische Flüchtlinge von… Weiterlesen »Kampagne gegen Abschiebungen nach Afghanistan

ACHTUNG: Nazis stoppen! Kafe Marat verteidigen!

Für Morgen, Samstag den 21.Januar 2012, planen Nazis aus dem Spektrum des Freien Netz Süd (FNS) in München einen Aufmarsch gegen das selbstverwaltete „Kafe Marat“ durchzuführen. Als linker Freiraum und als klar antifaschistische, antirassistische und emanzipatorische Einrichtung passt das „Kafe Marat“ den Nazis nicht ihr Weltbild. Die Nazis wollen sich um 12:00 am Hauptbahnhof treffen… Weiterlesen »ACHTUNG: Nazis stoppen! Kafe Marat verteidigen!

Vienna calling!

DEN WKR-BALL 2012 CRASHEN! Am 27. Januar 2012, dem Jahrestag der Auschwitzbefreiung, findet der Ball des Wiener Korporationsrings (WKR) statt. Dort treffen sich jedoch nicht nur ein paar Burschenschafter in Frack, Schärpe und Schmiss. Vielmehr ist das Treffen in der Wiener Hofburg, dem Sitz des österreichischen Bundespräsidenten, ein Stelldichein der alten und neuen Rechten Europas.… Weiterlesen »Vienna calling!

Police partout – Justice nulle part!

Am Samstag, den 10.12.11 findet in München unter dem Motto „Police partout – Justice nulle part!“ eine linksradikale Demonstration gegen Polizeigewalt und im Gedenken an Alexis Grigorouploulos und alle vom Staat ermordeten statt. Den Aufruf und mehr Infos gibt es auf der Seite der [eaam] und der [Anarchistischen Gruppe München]

AntifaCafé entfällt

Am 6. Oktober sollte eigentlich das erste AntifaCafé nach der Sommerpause stattfinden. Da es aber an diesem Tag mehrere Veranstaltungen gibt, haben wir uns entschlossen, das AntifaCafé noch einmal ausfallen lassen und stattdessen die anderen Veranstaltungen zu bewerben: Zum Einen findet in der Herzog-Wilhelm-Str. 24 die Veranstaltung „Mädelsache! Frauen in der Neonaziszene“ statt. Mit Andrea… Weiterlesen »AntifaCafé entfällt

Rabatz und Budenzauber

Soliparty für die antifaschistische Demonstration am 21.05.2011 in Bad Reichenhall Live: TOBI OR NOT TO BE (house) LUMINISZENZ T. MAYER (deephouse|detroit techno) + Militantenstadl in Raum 2 mit Dosenbier-Special mehr Infos unter badreichenhall.org und rabatz-buendnis.info

Kurzbericht vom Antifa Actionday

Heute, am 13.11.2010, fand zum zweiten Mal nach 2009 der Antifa Actionday in München statt. Den Auftakt bildete eine Demonstration durch die Innenstadt, die im weiteren Verlauf auf über 1000 Menschen anwuchs. Diese richtete sich sowohl gegen den „Heldengedenkmarsch“ von Nazis aus dem Südbayerischen Raum, als auch gegen Militarismus, Nationalismus und Kapitalismus. Diese hohe Teilnehmer_innenzahl… Weiterlesen »Kurzbericht vom Antifa Actionday